Unsere Philosophie

Unsere Aufgabe sehen wir darin,  den Betrieb möglichst im Einklang mit der Natur zu bewirtschaften, das heisst wir achten auf bodenschonende Bodenbearbeitung, düngen nur wo nötig. So ist immer eine grösstmögliche Artenvielfalt gewährleistet, die auch für die Insekten und vor allem Bienen sehr wichtig ist. Auf unserem Betrieb bewirtschaften wir  18 Hektaren Naturwiese. Wovon  1.3 Hektare extensiv ÖKO Fläche sind, das heisst dort wird nicht gedüngt, so wachsen noch Kräuter und Blumen die heute schon vielerorts ausgestorben sind.  Unseren Betrieb bewirtschaften wir nach den ÖLN  Richtlinien: 

 

 

  • Tiergerechte haltung
  • Aussgeglichene Düngerbillanz
  • Ein angemessener Anteil ökologischer Nutzfläche
  • Geregelte Fruchtfolge (Ackerbau)
  • Geeigneter Bodenschutz 
Ziegenkuss
Ziegenkuss